Zuerst male ich sehr gerne. Kunst hat mein Leben verändert. Kunst ist für mich, wie Blut in meinem Adern, notwendig um zu überleben. Ich weiß nicht wann  die Kunst anfing Grund meiner Existenz zu sein. Es ist wie eine spirituelle Säule, die mich jeden Tag anders macht. Es beruhigt mich, manchmal wirkt es anregend. Ich kann mich echter anfühlen, wenn ich male. Das Glück und der Schmerz fühlen sich auch echter an. Ich genieße die Einsamkeit, wenn ich arbeite und  ich kann den wahren Charme der Freiheit besser verstehen. Meine Werke vermitteln mein Herz! Ich lernte mit Hilfe der Malerei meine inneren Gefühle und Gedanken auszudrücken.